Diese Webseite ist nicht für ihren Browser ausgelegt.

200 Jahre Bauernreiten - 12. Thüringer Landestrachtendest - 25. Thüringer Landeserntedankfest
Diese 3 Ereignisse fallen alle an einem Tag zusammen und ein großes Programm ist ebenso geplant!
So findet gegen 9:30 ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Festplatz am Großen Teich statt und anschließend gibt es einen großen Festumzug.
Verschiedenste Themen werden zu sehen sein wie zum Beispiel die Thüringer Trachtengruppen, das Bauernreiten und die Maschinelle Landwirtschaft im Wandel der Zeit im Altenburger Land.
Nach dem Bauernreiten ist das Schloßparkfest. Auf zwei Bühnen präsentieren sich die Trachtenvereine. Auch die Folkloriesten des Altenburger Folkloreensemble zeigen ein Programm über das Altenburger Land.

Ab 16 Uhr laden die Folkloristen zu Mitmachtänzen.

Wir freuen uns schon auf dieses Ereignis und hoffen auf zahlreiches kommen und auf gutes Wetter.

Eingetragen von: Hannes Döhler am 01.07.18